Am 28.10.2017 fand um 10:00 Uhr ein ökumenischer kinderbibeltag unter dem Titel

“Wetten, dass mein Gott echt stark ist”

im Gemeindehaus in Gödenroth statt.

 

43 Kinder zwischen dem 5. und 12. Lebensjahr nahmen daran teil. Der ökumenische Kinderbibeltag war ein voller Erfolg. Die Kinder hatten viel Spaß. Sie konnten ihre Ideen und Ansichten zu dem Thema gut einbringen und austauschen.

Zum Abschluss fand um 16:00 Uhr in der evangelischen Kirche in Gödenroth eine Familien-Andacht mit Pfarrer Hans-Joachim Müller-Hargittay von der evangelischen Kirche und Diakon Heribert Schmitz von der katholischen Kirche statt.

Hier in der Andacht halten die Kinder große schwarze und kleine weiße Wolken in die Höhe.

Auf den schwarzen Wolken haben sie ihre Ängste aufgeschrieben.

Auf die kleinen weißen Wolken, das was man gegen die Ängste tun kann.

Wie man sieht, sahen die Kinder neben den schwarzen Wolken auch viele kleine weiße Wolken.

Die Andacht war auch mit Erwachsenen gut besucht und die Kirche gefüllt.

Es war ein erfolgreicher ökumenischer Kinderbibeltag 2017.