Bedingt durch die Corona-Pandemie konnte der Nikolaus “Oh graus, oh graus” die Kinder nicht persönlich besuchen. Daher hat sich das DorfLaden-Team gemeinsam mit der Gemeinde und dem Nikolaus zu einer “Nikolausaktion” entschlossen und dazu den folgenden Flyer verteilt.

Die Kinder haben von dem Nikolausangebot  regen Gebrauch genacht. So konnte der Nikolaus mit DorfLaden-Team und der Gemeinde immerhin 58 Stiefel füllen.

Am 05. Dezember 2020 holten die Kinder unter dem Vorzeigen des zweiten Stiefels ihren gefüllten “Nikolausstiefel” ab.

Hier einige Fotos der aufgebauten  “Nikolausstiefelparade” mit den Füllungen:

Bei den folgenden Fotos sind die Stiefel noch leer.

Bei den jetzt folgenden Fotos hat der Nikolaus sein versprechen gehaltend und die Stiefel mit vielen Leckereien gefüllt.

.   

Secured By miniOrange