Peidersch …

… so der alte wie neue traditionsreiche Name des Dorfladen in Gödenroth, möchte neben der Grundversorgung der Gödenrother Bürger und Bürgerinnen auch die regional erzeugten Produkte in den Fokus rücken. Mit einer Vielzahl regionaler Erzeuger bietet der Hunsrück ein einzigartiges Erlebnis für Ihr leibliches Wohl. Aber auch unser Biosortiment finden immer mehr Anklang, frei dem Motto „…gesundes Essen zu vernünftigen Preisen“.

peidersch_1Peidersch wurde Mitte 2011 durch Alexander Seeger und Burkhard Kemp zusammen mit vielen Interessierten Bürgern sowie dem Gemeinderat zurück ins leben gerufen. Hierzu wurde die Geschäftsform des „wirtschaftlichen Vereins“ gewählt, da Peidersch neben seiner wirtschaftlichen Ausrichtung im Sinne des Gemeinwohls arbeitet und das Dorf mit seinen Bürgern und Bürgerinnen als Mittelpunkt seines Handels sieht. Soll heißen: Desto mehr Rückhalt Peidersch in der Gemeinde hat desto leichter lässt sich arbeiten. Der Name des Vereins lautet „DorfAktiv w.V.“

DorfAktiv w.V.

Gödenroth: Ein Dorf wird aktiv

Es gibt viele Initiativen, um unsere Region lebenswerter zu machen. Eine davon ist sicherlich eine Infrastruktur zu erhalten, die die Menschen motiviert, in ihren Dörfern wohnen zu bleiben und nicht in größeren Ortschaften zu ziehen oder gar dem Hunsrück den Rücken zu kehren.
Genau hier möchten wir mit der Gründung unseres wirtschaftlichen Vereins „DorfAktiv“ ansetzen: Wir wollen den verwaisten Dorfladen in Gödenroth wieder zum Leben erwecken. Aber wir wollen nicht einfach nur einen Laden neu eröffnen. Wir werden mehr anbieten als nur Grundnahrungsmittel oder ortsnahe Dienstleistungen. Der Dorfladen „Peidersch“ soll ein Aushängeschild für die vielfältigen Produkte unserer Region werden.
Unsere Visionen gehen aber noch weiter: Durch erfolgreiche Aktivitäten schaffen wir es vielleicht, dass weitere Dorfgemeinschaften in unserer Umgebung ähnliche Wege wie wir gehen.

Visionen sind aber leider nicht ohne Unterstützung umsetzbar. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich entschließen könnten, unser Projekt zu unterstützen.
Dies wäre entweder durch Mitgliedschaft in unserem wirtschaftlichem Verein mit einer einmaligen Einlage von mindestens 100 € oder durch eine Spende möglich. Als Gegenleistung würden wir Sie als Sponsor in unseren Werbeinformationen, auf unserer (in Entwicklung befindlicher) Homepage und auf einer Tafel in unserem Laden veröffentlichen. Damit wäre vorbehaltlich einer Prüfung durch die Finanzämter auch die Grundlage geschaffen, Ihren Sponsorbeitrag als Betriebsausgaben gemäß § 4 Abs. 4 EStG abzusetzen (siehe hierzu auch BMF, 18.02.1998, IV B 2 – S 2144 – 40/98/IV B 7 – S 0183 – 62/98,BStBl I 1998, 212; Ertragsteuerliche Behandlung des Sponsoring).

Möchten Sie mehr über uns erfahren, über das, was wir vorhaben und wer bei uns mitmacht, dann lassen Sie es uns wissen.

Bereits jetzt schon herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Gerd Emmel

(Vorsitzender des DorfAkiv w.V.)

DorfAktiv w.V.

Hauptstraße 38
56290 Gödenroth
Tel. 06762-93 69 678