Bis Ende Septemer 2017 müssen für den Dorfladen neue Räumlichkeiten geschaffen werden, da die jetzigen Räume wegen Eigenbedarfs gekündigt wurden.
Die Gemeinde Gödenroth hat im Rahmen des Leader-Projektes eine Zuschuss-Zusage für einen Anbau am Gemeindehaus, in dem zukünftig der Dorfladen mit einem Dorftreff angesiedelt sein werden.

Pläne:

Die Umsetzung des Projektes bringt einen Gewinn für ….

  • Die Gemeinde und alle Einwohner, da der Dorfmittelpunkt lebendig gehalten wird, der Dorfladen erhalten bleiben kann und ein Dorf-Treffpunkt für Jung und Alt entsteht.
  • Durch die Verschränkung des Angebotes mit dem des neuen Dorftreffs entstehen markante Synergieeffekte:
    So kann künftig Catering für Familien- und Dorffeste im und um das Gemeindehaus angeboten werden.
  • Kindergarten, Schule und Vereine können vor Ort mit Getränken und andere Waren für Veranstaltungen und den täglichen Bedarf versorgt werden.
  • Die Mitarbeiter der örtlichen Gewerbebetriebe können im Dorftreff künftig ihre Mittagspausen verbringen und wären nicht auf eine Fahrt nach Kastellaun angewiesen.
  • Besucher der neuen Tagespflegeeinrichtung sowie Praxisbesucher können bei einer Tasse Kaffee Wartezeiten überbrücken.
  • Die Dorfgemeinschaft und die örtlichen Vereine, wie zum Beispiel die seit Jahrzehnten bestehenden Doppelkopp-Runden und die Turngruppen und Stammtische behalten einen Anlaufpunkt im neuen Dorftreff.
  • Einwohner mit und ohne Mobilitätseinschränkungen können ihren täglichen Bedarf vor Ort decken und bleiben in das Dorfleben integriert. Der bisher schon praktizierte Lieferservice könnte beibehalten werden.
  • Kinder und Jugendliche erfahren, dass es bedarfsorientierte und lokale Versorgung mit regionalen Produkten jenseits von Online-Einkauf und Einkaufszentren gibt.

Damit tragen Dorftreff und Dorfladen zur regionalen Wertschöpfung und zur Ressourcenschonung bei.

Dorfladen

Dorfladen Gödenroth
DorfAktiv. w.V.
Hauptstrasse 38
56290 Gödenroth
Tel. 067 62/ 93 69 678
E-mail: dorfladen@gödenroth.de

Öffnungszeiten:
Mo. 7:00 – 10:00 Uhr
Di.-Sa. 7:00 – 12:00 Uhr
sowie Do. Nachmittags 16:00-18:00 Uhr