Wie bereits berichtet, ist der DorfLaden am Samstag, 25.11.2017, mit der tatkräfigen Unterstützung vieler Helferinnen und Helfern in die neuen Räumlichkeiten umgezogen. Der Ortsbürgermeister und Erster Vorsitzender des wirschaftlichen Vereins “Dorf Aktiv w.V.”, Herr Gerd Emmel, bedankt sich herzlich bei allen Helferinnen und Helfern, die beim Umzug des DorfLadens und bei allen anderen angefallenen Arbeiten so tatkräftig mit angepackt haben.

So findet die Handwerker, Kraftfahrer und Durchreisende und vor allem auch die Gödenrother den Dorfladen:

Im Dorfladen findet man,

– auf der linken Seite:

Den Kaffeeautomat, die Zeitschriften, gekühlte und ungekühlte Getränke, etc.

– auf der rechten Seite:

Lebensmittel des täglichen Bedarfs und Obst ( auf der “Kopfseite: Toiletten- und sonstige Artikel)

In der Mitte auf dem Eichenständer stehen die Spezialitäten:

– auf der linken Seite die SooNahe-Produkte

 

– auf der rechten Seite Bio- und rgionale Produkte und sonstige Spezialitäten:

Hier steht auch die beiden Tiefkühltruhe mit den TK-Produkten.

Jetzt geht es in Richtung Ausgang.

Auf der linken Seite steht die Kühltheke mit den Wurst- und Käseprodukten. Hier gibt es auch die leckeren und gut schmeckenden belegten Brötchen. Nicht zu vergessen ist die Kasse. Denn ohne Bezahlung kann der DorfLaden auf keinen Fall überleben.

Schaut doch einfach mal vorbei. Wir freuen uns auf Ihren / Euren Besuch!

Auch der Dorftreff steht kurz vor seiner Fertigstellung. Derzeit werden die Bodenfliesen-/platten verlegt!