Umwandlung des Amtsblattes der Verbandsgemeinde Kastellaun und ihrer Ortsgemeinden zum Mitteilungsblatt!

Das bisherige „Amtsblatt“  trägt jetzt den Namen „Mitteilungsblatt“ der Verbandsgemeinde Kastellaun.

Wie Sie sicherlich schon bemerkt haben, wurde das letzte Amtsblatt nach der Ausgabe Nr. 30 vom 24. Juli 2020, 

ab der Ausgabe Nr. 31 vom 31.Juli 2020, 

zu einem Mitteilungsblatt der Verbandsgemeinde Kastellaun und ihrer Ortsgemeinden  umgewandelt.

Die Verbandsgemeindeverwaltung hat die Ortsbürgermeister unterrichtet, dass diese Umwandlung aus rechtlichen Gründen erforderlich war. Aus diesen Gründen hat der Verbandsgemeinderat die Umwandlung im Mai 2020 in nichtöffentlicher Sitzung beschlossen.

Bautätigkeiten an der KiTA Rappelkiste in Gödenroth!!

Bautätigkeiten an der KiTA Rappelkiste in Gödenroth!!

Wenn man derzeit an der KiTA vorbeifährt, so sieht man, dass hier Bauarbeiten durchgeführt werden und ein kleiner Bagger im Einsatz ist.

Es handelt sich um die Grundarbeiten für den Erweiterungsbau/Anbau. Auf der folgenden Skizze wird verwiesen. Der An-/Erweiterungsanbau ist in Gelb eingezeichnet.

Neben dem Anbau müssen auch noch weitere Sanierungsarbeiten an der KiTA durchgeführt werden. Hierzu wurden die Gewerke (Rohbau- und Außenanlagenarbeiten, Holzarbeiten, Dachdichtungsarbeiten, einschl. Gerüst, Fenster und Türen aus Aluminium, Trockenbauarbeiten und Außenputzarbeiten auf Holzfaserdämmplatten) – nach erfolgter Ausschreibungen vergeben. Darüber hinaus werden noch umfangreiche Schallschutzmaßnahmen durchgeführt. Das gesamte Auftragsvolumen für die Umbau- und Sanierungsmaßnahmen wird ca. 150.000 € betragen.

 Es wird versucht, soweit möglich, einen Teil der Arbeiten in den Ferien zu erledigen. Darüber hinaus ist mit den Firmen auch vereinbart, dass der Umbau auch während des Betriebes des Kindergartens erfolgen kann. Temporär muss die eine oder andere Gruppe dann für einen Tag in den Wald oder ins Gemeindehaus ausweichen.

Es ist derzeit nicht beabsichtigt, die KiTA außerhalb der Ferien für längere Zeit zu schließen.

Aktuelle Verordnungen und Regelungen zur Corona-Bekämpfung in RLP!

Aktuelle Regelungen zur Corona-Bekämpfung in Rheinland-Pfalz !!

Elfte Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (11. CoBeLVO) vom 11. September 2020.

Link zur: Elfte Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz vom 11. September 2020

Diese Verordnung tritt am 16. September 2020 in Kraft und mit Ablauf des 31. Oktober 2020 außer Kraft.

Inhalt der 11. CoBeLVO:

  • Teil 1 Allgemeine Schutzmaßnahmen
  • Teil 2 Versammlungen, Veranstaltungen und Ansammlung von Personen
  • Teil 3 Religionsausübung
  • Teil 4 Wirtschaftsleben
  • Teil 5 Sport und Freizeit
  • Teil 6 Bildung und Kultur
  • Teil 7 Krankenhäuser und ähnliche Einrichtungen
  • Teil 8 Quarantänemaßnahmen für Ein- und Rückreisende und gruppenbezogene Maßnahmen
  • Teil 9 Allgemeinverfügungen
  • Teil 10 Bußgeldbestimmungen, Inkrafttreten, Außerkrafttreten

Link zu dem hierzu ergangenen Hygienekonzept, gültig ab 16.09.2020, und den Auslegungshinweisen für die Bemessung von Geldbuße

Unten stehend der Link zu allen Verordnungen und Regelungen der Landesregierung Rheinland-Pfalz zur Bekämpfung der Corona-Pandemie!