Kinder aufgepasst! – Am 07. Dezember um 18:00 Uhr ist es soweit, der Nikolaus kommt!!

Nikolausfeier für Klein und Groß – Jung und Alt!

Der Nikolaus kommt am Freitag, 07. Dezember 2018 um 18:00 Uhr zum Rathaus in Gödenroth.

Er würde sich sehr freuen, wenn alle Kinder selbst gebastelten Schmuck für den großen Weihnachtsbaum der Gemeinde mitbringen und aufhängen.

Für jedes Kind hat der Nikolaus auch ein Geschenk dabei. Für das leibliche Wohl sorgt das Team vom DorfLaden/DorfTreff.

Das Team des Dorfladens/DorfTreff weist auf die folgenden Veranstaltungen hin!!

Bitte schon einmal die Termine notieren!

Die nächsten Veranstaltungen des DorfLadens/DorfTreffs sind:

  • Nikolausfeier am 07.12.2018, ab 17:00 Uhr, unter dem Weihnachtsbaum am Rathaus/DorfTreff

  • Weihnachtsliederspielen des Musikvereins Beltheim am Rathaus/DorfTreff mit Glühwein am 24.12.2018, genaue Uhrzeiten werden noch bekanntgegeben.

Machen Sie von dem Angebot regen Gebrauch.  Kommen Sie hin!

Der DorfLaden hat sein Backwarensortiment um Bio-Brotsorten der Vollkornbäckerei Brotgarten erweitert!

Der DorfLaden informiert, dass er sein Backwarensortiment um einige Bio-Brotsorten der Vollkornbäckerei Brotgarten erweitert hat!

Die neuen zum Backwarensortiment hinzugekommenen Brote können Sie der folgenden Liste entnehmen. Machen Sie von dem ergänzenden Angebot Gebrauch und bestellen doch einfach einmal ein Bio-Brot nach Ihrem Geschmack.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Der Minister für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, Herr Dr. Volker Wissing, war am 23. Juli 2018 zu Besuch im DorfLaden mit Dorf-Treff

Minister Dr. Wissing war am 23. Juli 2018 zu Besuch im DorfLaden mit Dorf-Treff in Gödenroth

Foto: Archiv Redaktion

Auf seiner Sommerreise kam am Montag, 23. Juli 2018 um 15.00 Uhr der Minister für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, Herr Dr. Volker Wissing,  unseren DorfLaden/ DorfTreff besichtigen. Der Gemeinde Gödenroth wurde unter dem Gesichtspunkt „LEADER verändert den Hunsrück“ für den Anbau des DorfLadens mit DorfTreff an das Gemeindehaus von der LEADER-Aktionsgruppe (LAG) Hunsrück im Rahmen des Leader-Projektes: „Dorf Aktiv – lebendiges Dorf – Leben erhalten und gestalten -“ ein EU-Förderzuschuss in Höhe von 142.102,66 € gewährt.

Minister Dr. Wissing ließ sich das Projekt vorstellen und war überzeugt vom zweckmäßigen Einsatz dieser LEADER-Fördermittel. Das Dorf hat weiterhin einen Mittelpunkt, der die Grundversorgung sichert und auch noch eine Vielfalt von besonderen Produkten  aus der Region anbietet. Der DorfLaden mit seinem DorfTreff ist auf einem guten Weg.

Hier einige Fotos vom Besuch des Ministers.

Ortsbürgermeister Gerd Emmel begrüßt den Minister für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, Herr Dr. Volker Wissing, vor unseren DorfLaden mit DorfTreff

Ortsbürgermeister Emmel erläutert Herrn Minister Dr. Wissing und den übrigen Gästen, die Gründe für den Anbau des DorfLadens mit DorfTreff an das Gemeindehaus.

Im DorfLaden selbst informierte sich Dr. Wissing über das Sortiment zur Sicherstellung des täglichen Bedarfs sowie der Bio- und regionalen Produkte.

Der Minister und die Gäste waren überrascht über die umfassenden Angebote, insbesondere im Bereich der regionalen und Bio-Produkten.

 

Hier erläutert Frau Hiltrud Müssig, eine der ehrenamtlichen Geschäftsführerinnen,  wie und wo die Waren des täglichen Bedarfs und die regionalen und Bioprodukte bestellt und geliefert werden. Besonders herauszustellen ist dabei, dass ohne das hohe ehrenamtliche Engagement von Einwohnern des Dorfes dies alles nicht zu leisten wäre.

Im DorfTreff fanden zum Abschluss in gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen  unter den Gästen noch viele informative Gespräche statt.

Fotos: Pressestelle des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau RLP

Außer dem Minister waren auch noch Gäste aus der Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik anwesend.

Hier sind zu nennen: Landtagsvizepräsident Hans-Josef Bracht, Bundestagsabgeordnete Corina Konrad, Landrat Dr. Marlon Bröhr und Verbandsbürgermeister Christian Keimer.

Wichtige Hinweise zu Urheber-, Persönlichkeits- und Nutzungsrechte von eingereichten Texten und Fotos!!

In unserer Homepage werden auch eingereichte Texte und Fotos veröffentlicht. Mit Erhalt der Texte und Fotos geht die Redaktion der Homepage davon aus, dass diese in unserer Homepage veröffentlicht werden können. Wir setzen voraus, dass alle Rechte Dritter von den Einsendern vorab geklärt wurden. Bei Fotos gehen wir auch davon aus, dass die im Foto erkennbaren Personen mit der Veröffentlichung einverstanden sind und Rechtsansprüche am eigenen Bild nicht geltend machen werden. Bei Minderjährigen ist die Zustimmung der Erziehungsberechtigten zwingend erforderlich. Für den Inhalt von eingereichten Texten übernehmen wir keine Gewähr. Im Weiteren verweisen wir auch auf die Hinweise zum Datenschutz in der  Datenschutzerklärung unserer Homepage.

Wir bitten die Einsender um Beachtung!!!

Der DorfLaden mit DorfTreff sucht ab sofort eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter

Zur Verstärkung unseres Teams im DorfLaden mit DorfTreff suchen wir ab sofort eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter!

Lust auf Menschen? Lust auf Kontakte? Frühaufsteher(in)?

Unser DorfLaden sucht eine(n) kontaktfreudigen Menschen, für den Service kein Fremdwort ist und der auch manchen Ansturm am frühen Morgen mit einem Lächeln meistert.

Wir suchen  Sie – bis zu 100 Stunden im Monat , als geringfügig Beschäftigte (450,00 €) oder Sozialversicherte in der Gleitzone (450,01 – 850,00 €). Die Arbeitszeit ist meist am Morgen ab 06:00 Uhr  im DorfLaden Gödenroth.

Interesse?

Elisabeth Müller oder Hiltrud Müssig geben gerne Auskunft – Nachfragen im DorfLaden.

Informationen unter :

DorfLaden Gödenroth
Hauptstraße 42
56290 Gödenroth
Tel. 067 62/ 93 69 678
mailto: dorfladen@gödenroth.de

http://gödenroth.de/der-dorfladen/

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. 06:00 – 13:00 Uhr
Sa. 6:00 – 12:00 Uhr
sowie Do. nachmittags 15:00-18:00 Uhr

Außerhalb der Öffnungszeiten erreichbar:

Mobil: 0171 5385292