Bautätigkeiten an der KiTA Rappelkiste in Gödenroth!!

Wenn man derzeit an der KiTA vorbeifährt, so sieht man, dass hier Bauarbeiten durchgeführt werden und ein kleiner Bagger im Einsatz ist.

Es handelt sich um die Grundarbeiten für den Erweiterungsbau/Anbau. Auf der folgenden Skizze wird verwiesen. Der An-/Erweiterungsanbau ist in Gelb eingezeichnet.

Neben dem Anbau müssen auch noch weitere Sanierungsarbeiten an der KiTA durchgeführt werden. Hierzu wurden die Gewerke (Rohbau- und Außenanlagenarbeiten, Holzarbeiten, Dachdichtungsarbeiten, einschl. Gerüst, Fenster und Türen aus Aluminium, Trockenbauarbeiten und Außenputzarbeiten auf Holzfaserdämmplatten) – nach erfolgter Ausschreibungen vergeben. Darüber hinaus werden noch umfangreiche Schallschutzmaßnahmen durchgeführt. Das gesamte Auftragsvolumen für die Umbau- und Sanierungsmaßnahmen wird ca. 150.000 € betragen.

 Es wird versucht, soweit möglich, einen Teil der Arbeiten in den Ferien zu erledigen. Darüber hinaus ist mit den Firmen auch vereinbart, dass der Umbau auch während des Betriebes des Kindergartens erfolgen kann. Temporär muss die eine oder andere Gruppe dann für einen Tag in den Wald oder ins Gemeindehaus ausweichen.

Es ist derzeit nicht beabsichtigt, die KiTA außerhalb der Ferien für längere Zeit zu schließen.

Secured By miniOrange